MANAGEMENT INSIDE - ALLE VERÖFFENTLICHTEN PODCASTS UND TEASER

Hier bei MANAGEMENT INSIDE spreche ich mit Entscheidern und Experten über Themen, die für das Management relevant sind.
Alle 2 Wochen für rund 30 Minuten. Als erfahrene Medientrainerin für Führungskräfte weiß ich, was das Management bewegt,
als langjährige Radiomoderatorin habe ich gelernt, Interviews zu führen.

Hören Sie meine Podcasts, wann und wo Sie möchten. Die neuen Folgen erscheinen immer sonntags auf medientraining-hamburg.de,
sowie auf den Plattformen Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts.

Ab 29.03.2020

Ausgangssperren, die Sorge zu erkranken, soziale Isolation, Existenzängste – Deutschland und die Welt befinden sich in einer kollektiven Notsituation.
Nichts ist mehr, wie es war. Über unseren Gedanken hängt ein grauer Schleier.

Was macht Corona mit unserer Psyche? Und wie können wir diese schützen?
Darüber spreche ich mit dem Psychologen Michael Thiel im Corona Special von MANAGEMENT INSIDE (#7).

Ab 22.03.2020

Ausnahmezustand! Das Corona-Virus hat uns fest im Griff.
Immer mehr Unternehmen schicken ihre Mitarbeiter*innen jetzt nach Hause, damit sie von dort aus geschützt arbeiten können. Nur, wie funktioniert das Home Office optimal? Was ist neben Technik, Tools und Strukturen wichtig? Und wie kann die digitale Kommunikation das physische Miteinander ersetzen? Daniela Bojahr ist Senior Vice President bei STATISTA, einer der weltweit erfolgreichsten Statistikdatenbanken und zu Gast bei mir.

Home Office in Zeiten von Corona – das Thema bei MANAGEMENT INSIDE (#6).

Ab 08.03.2020

„Narzissmus ist der Versuch, das Selbstwertgefühl vor dem Zusammenbruch zu retten“ – bereits im ersten Teil dieses Schwerpunkt-Themas lieferte Dr. Bärbel Wardetzki viele wertvolle Erkenntnisse. Unter anderem haben wir erfahren, woran wir Kollegen mit narzisstischen Ausprägungen erkennen. In dieser Folge geht es darum, wie wir uns einerseits vor ihnen schützen, andererseits gut mit ihnen zusammenarbeiten.

Über das Ziel und den Weg dorthin, spricht Kathrin Lehmann hier mit Dr. Bärbel Wardetzki bei MANAGEMENT INSIDE (#5).

Ab 23.02.2020

Sie verabscheuen Kritik und fürchten Konkurrenz;
sie benutzen Meetings als Bühne und sind süchtig nach Anerkennung.
Menschen mit narzisstischen Strukturen können einem den letzten Nerv rauben.
Diese Kollegen sind einerseits oft charismatisch, andererseits auch echte Energieräuber.
Nur – woran liegt das? Wo endet gesunder Egoismus und wo beginnt Narzissmus?

„Blender im Job“ – so heißt das Buch von Dr. Bärbel Wardetzki.
Die Psychotherapeutin und Autorin kennt sich bestens aus und ist zu Gast bei MANAGEMENT INSIDE mit Kathrin Lehmann – Podcast (#4)

Ab 09.02.2020

Schlusslicht Deutschland – der weibliche Anteil in Vorstandsetagen und Leaderpositionen liegt bei unter 10%!

„Das kann nicht wahr sein und muss sich ändern!“ sagt Frederike Probert von MISSION FEMALE.
Sie hat ein Netzwerk für Top-Managerinnen aufgebaut und macht sich stark für Frauen in der Wirtschaft.

Das Premium-Netzwerk und die Powerfrau an der Spitze – darüber spricht Kathrin Lehmann mit Frederike Probert hier bei MANAGEMENT INSIDE (#3).

Ab 26.01.2020

Vor 5 Jahren startete der Konzern Otto seine Transformation zur Online-Plattform.
Mit innovativen Strategien und dem Wandel der Unternehmenskultur begann die Reise.
Führungsrollen, Macht und Status wurden dafür völlig neu definiert. Ohne Selbstreflektion und eine ordentliche Portion Selbstkritik hätte dies nicht funktioniert sagt Alexander Birken, CEO der Otto Group.
Er hat den erfolgreichen Kulturwandel maßgeblich geprägt.

Über Menschlichkeit, Haltung, Verhalten und über Privates spricht Kathrin Lehmann mit Alexander Birken hier bei MANAGEMENT INSIDE (#2).

Ab 12.01.2020

Vom Versandhaus zum Onlinehändler – der Hamburger Konzern Otto durchlebt gerade den größten Umbruch seiner 70-jährigen Historie. Eine Transformation in diesem Stil bringt viele Herausforderungen mit sich, sowohl für das Management als auch für die rund 5000 Mitarbeiter.
Warum ist der Wandel der Unternehmenskultur dabei die Basis des Erfolgs? Welche Bedeutung hat das Wir-Gefühl, wie wichtig ist die Kommunikation auf Augenhöhe? Und was gehört zum Kulturwandel noch dazu?

Darüber spricht Kathrin Lehmann mit Alexander Birken, dem Vorstandsvorsitzenden
und CEO der Otto Group hier bei MANAGEMENT INSIDE (#1).

CORPORATE PODCASTS

Planen Sie individuelle Audio-Interviews mit Ihrem CEO, Geschäftsführer oder Abteilungsleiter, die Sie professionell umsetzen und online stellen möchten?

Ein Unternehmen profitiert von der Präsenz seiner Entscheider

Offline – selbstverständlich – aber auch online auf der Firmen-Homepage, im Intranet oder im Social Media. 
Eine überzeugende Online-Performance beeindruckt Kunden, Geschäftspartner, Mitarbeiter und Interessenten gleichermaßen. 
Deshalb sind Interviews mit Ihren Leadern zu Ihren Themen ein wirkungsvolles Marketingtool. 
Gerne realisiere ich auch diese Corporate Podcasts für Sie.

Rufen Sie an unter 040 – 227 15 150 oder schicken Sie mir eine E-Mail an mail@medientraining-hamburg.de 

Ich freue mich auf Sie!

logo-gray-medientraining-lehmann
Kontakt Popup Visitenkarte Kathrin Lehmann

Senden Sie mir gern eine Nachricht.
Bitte füllen Sie dafür die Pflichtfelder zur Bearbeitung aus.

Ein vertraulicher Umgang mit Ihren Daten ist selbstverständlich.

Folge 1

Senden Sie mir gern eine Nachricht.
Bitte füllen Sie dafür die Pflichtfelder zur Bearbeitung aus.

Ein vertraulicher Umgang mit Ihren Daten ist selbstverständlich.

kathrin-lehmann-referenz-logo-kachel_otto

Liebe Frau Lehmann,

mit der Otto Group arbeiten Sie schon länger erfolgreich zusammen.

In Vorbereitung auf eine Pressekonferenz der European Business School (EBS)
haben Sie mit mir persönlich im Frühjahr 2015 ein intensives Training durchgeführt.
Es ging damals um das Überleben der EBS und ich war deren Aufsichtsratsvorsitzender.

Ein „Medientraining, Kommunikationstraining“ also – daraus jedoch wurde viel mehr.
Sie haben sich über meine Themen bei der EBS und bei der Otto Group schlau gemacht. Insbesondere haben Sie sich aber ein detailliertes Bild über meine Person verschafft, über meine Kompetenzen, meinen Charakter, meine Geisteshaltung, aber auch über Schwächen und Ansatzpunkte für Verbesserungen. Und auch darüber, inwieweit ich bereit bin für Veränderungen und worin ich mich nicht verändern (oder verbiegen) werde.

Natürlich kann man bei vielen Medientrainern die richtige Körpersprache, den richtigen Augenkontakt, Techniken zum Aufbau von Vertrauen usw. lernen.
Bei Ihnen lernt man viel mehr.

Sie coachen Personen ausgehend von deren tief verankerten Werten und Wesenszügen mit viel Einfühlvermögen einerseits und einer breiten Klaviatur an Herausforderungen und Challenges Ihres Gesprächspartners andererseits. Und neben Ihnen sind gefühlt auch immer diejenigen Personen und Sachverhalte anwesend und einbezogen, an deren „Praxisfall“ gerade sehr umsetzungsorientiert gearbeitet wird.

Machen Sie weiter so!

Meine zielgerichteten Empfehlungen in der Otto Group und anderweitig sind Ihnen gewiss.

Mit herzlichen Grüßen

Dr. Winfried Zimmermann
Konzern-Vorstand Projekte, Corporate Audit, Transformation & IT
Otto Group