VOM MANAGER
ZUM
MODERATOR

Ob Firmenevent oder Kundenveranstaltung – hier ist die Öffentlichkeit bei Ihnen vor Ort. Gäste werden von Ihnen vorgestellt und interviewt, interessante Überleitungen hergestellt und Unterhaltungs-Highlights angekündigt.

Als Moderator sind Sie nicht nur der im Fokus stehende Performer, sondern gleichzeitig der rote Faden, der durch das Programm führt.

Es kommt deshalb besonders darauf an, dass Sie das „Infotainment” beherrschen, also auf lockere Art Informatives und Unterhaltendes verbinden.

Moderieren zu dürfen ist eine Chance, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten! Sie können anderen zeigen, was in Ihnen steckt und dürfen Ihre Persönlichkeit, Ihre Überzeugungskraft, Ihren Charme unter Beweis stellen. Unser Moderationstraining bereitet Sie optimal darauf vor.

MODERATION UND PRÄSENTATION | STARKE PARTNER

Wer informativ, unterhaltsam und frei erzählen kann, reißt andere Menschen mit. Ob als Präsentator oder Moderator.
Nur – wo ist der Unterschied?
Moderatoren sind in der Regel Gesichter von Fernseh- und Radiosendern und werden oft gebucht, um durch Firmen-Events zu führen. Unsere maßgeschneiderten Moderationstrainings bereiten Sie darauf vor, sich vor einer Kamera, einem Mikro oder auf einer Bühne noch überzeugender zu präsentieren.
Moderationstraining für ein guten Auftritt
Aber auch für Sie als Führungskraft ist ein Moderationstraining interessant! Nämlich dann, wenn Sie die Rolle des Gastgebers bei Ihrer Unternehmensveranstaltung selbst ausfüllen möchten. Anders als bei einem Vortrag lenken Sie das Programm interaktiv. Sie stellen Gäste vor, interviewen diese und kündigen Showacts an.
Diese ergänzenden Herausforderungen brauchen eine besondere Vorbereitung, von der später auch Ihre Performance bei Präsentationsauftritten profitiert.

TRAININGSZIELE

Sie lernen die Attraktivität Ihrer Firma, Ihrer Produkte oder Leistungen authentisch, lebendig und charismatisch darzustellen.

Der Mehrwert eines individuellen Moderationstrainings ist hoch, denn über Veranstaltungen, die interessant und kurzweilig zugleich sind, wird positiv gesprochen. Dieser gute Eindruck fällt unmittelbar auf Sie und Ihr Unternehmen zurück.

» Details unter Trainingsablauf

TRAININGSINHALTE

  • Eventvorbereitung
  • Gästerecherche
  • Moderationsaufbau
  • Freies Sprechen
  • Interviewtraining
  • Agieren, Zuhören, Reagieren
  • Schlagfertigkeit beweisen

WEITERE INFOS

Schauen Sie sich das Video Moderationstraining/Präsentations-Performance an, um einen genaueren Eindruck zu bekommen. Interessieren Sie sich für ein maßgeschneidertes Moderationstraining? Dann melden Sie sich jederzeit gerne.
logo-gray-medientraining-lehmann
Kontakt Popup Visitenkarte Kathrin Lehmann

Senden Sie mir gern eine Nachricht.
Bitte füllen Sie dafür die Pflichtfelder zur Bearbeitung aus.

Ein vertraulicher Umgang mit Ihren Daten ist selbstverständlich.

Folge 1

Senden Sie mir gern eine Nachricht.
Bitte füllen Sie dafür die Pflichtfelder zur Bearbeitung aus.

Ein vertraulicher Umgang mit Ihren Daten ist selbstverständlich.

kathrin-lehmann-referenz-logo-kachel_otto

Liebe Frau Lehmann,

mit der Otto Group arbeiten Sie schon länger erfolgreich zusammen.

In Vorbereitung auf eine Pressekonferenz der European Business School (EBS)
haben Sie mit mir persönlich im Frühjahr 2015 ein intensives Training durchgeführt.
Es ging damals um das Überleben der EBS und ich war deren Aufsichtsratsvorsitzender.

Ein „Medientraining, Kommunikationstraining“ also – daraus jedoch wurde viel mehr.
Sie haben sich über meine Themen bei der EBS und bei der Otto Group schlau gemacht. Insbesondere haben Sie sich aber ein detailliertes Bild über meine Person verschafft, über meine Kompetenzen, meinen Charakter, meine Geisteshaltung, aber auch über Schwächen und Ansatzpunkte für Verbesserungen. Und auch darüber, inwieweit ich bereit bin für Veränderungen und worin ich mich nicht verändern (oder verbiegen) werde.

Natürlich kann man bei vielen Medientrainern die richtige Körpersprache, den richtigen Augenkontakt, Techniken zum Aufbau von Vertrauen usw. lernen.
Bei Ihnen lernt man viel mehr.

Sie coachen Personen ausgehend von deren tief verankerten Werten und Wesenszügen mit viel Einfühlvermögen einerseits und einer breiten Klaviatur an Herausforderungen und Challenges Ihres Gesprächspartners andererseits. Und neben Ihnen sind gefühlt auch immer diejenigen Personen und Sachverhalte anwesend und einbezogen, an deren „Praxisfall“ gerade sehr umsetzungsorientiert gearbeitet wird.

Machen Sie weiter so!

Meine zielgerichteten Empfehlungen in der Otto Group und anderweitig sind Ihnen gewiss.

Mit herzlichen Grüßen

Dr. Winfried Zimmermann
Konzern-Vorstand Projekte, Corporate Audit, Transformation & IT
Otto Group